Frontline erhöht Dividende um das Dreifache aktuell somit wieder ca. 9,05 % im Jahr

Der Tankflottenbetreiber hat aktuell 84 Tankschiffe in Fahrt. In den letzten Quartalen seit 2008 wurden die Ausschüttungen von formals 1,5 bis 3 USD pro Aktie und Quartal auf zuletzt 0,25 USD pro Aktie reduziert. Die ansteigenden Charterraten haben inzwischen zu einer Anhebung auf wieder 0,75 USD pro Aktie und Quartal geführt. Damit gibt es hier aktuell ca. 2,26 % pro Quartal bzw. 9,05 % im Jahr beim aktuellen Kurs. Eine solide Einnahmequelle im Schiffsmarkt. Wenn Frontline zur alten stärke zurückkehren kann, wird diese Einnahme auf 12 bis 15 % im Jahr steigen. Die historische Dividendenentwicklung finden Sie hier.