MPC Opportunity Amerika 1Termin Abstimmung 01.07.2010- Unsere Abstimmungsempfehlung!

Wir geben folgende Hinweise:

Wir fügen zur aktuellen Situation die Präsentation aus der Onlinekonferenz bei. Einige Erläuterungen hatten wir ja bereits gegeben.

Aktuell bewerten wir den Fonds unter Berücksichtigung einer bis 2016 kalkulierten Jahresrendite von 8 % mit einem Wert von 33 % bezogen auf die ursprüngliche Einlage. Dabei geehen wir davon aus, dass uns im Jahr 2016 noch ca. 52 % an Ausschüttungen zufließen. Dies kann auch schon ab dem Jahr 2013 erfolgen und kann bei Verbesserung der Marktlage auch noch höher ausfallen. Der Fonds muss zur Sicherung der Liquidität auf jeden Fall noch Fremdmittel aufnehmen. Dazu werden die Anleger auch noch die Möglichkeit erhalten, sich daran zu beteiligen.

Den gesamten Geschäftsbericht finden Sie hier

Empfehlung zur Abstimmung: In allen Punkten zustimmen

Wir haben dazu heute nochmals einige Detailfragen mit der Fondsbetreuung besprochen:

23.06.2010 12:40-uwan: heute mit Frau Krämer gesprochen,

  • bisher sind 18 % ausgeschüttet worden
  • aus heutiger Sicht wird mit Gesamtmittelrückfluss von 60 bis 70 Prozent kalkuliert, unter den im Geschäftsbericht genannten Voraussetzungen. Somit Rückfluss noch ca. 42 bis 52 Prozent kalkuliert nach 2013.
  • wir haben nochmals folgende Auskünfte angefragt
    • wie wird verhindert, dass die Zielfonds nicht über Strohmannfirmen die Objekte zu aktuell ungünstigen Konditionen verkaufen und dort dann im Laufe der Zeit höhere Erträge an den Anlegern vorbei realisieren?
    • können auf Grund der aktuell eher unterdurchschnittlichen Entwicklung nicht auch die allgemeinen Kosten der Gesellschaft reduziert werden?