Private Equity- Fonds&Vermögen Early Capital 1- Zwischenbericht nach dem 18.12.2018

Im Jahr 2018 konnte die Gesellschaft endlich die ersten Zuflüsse aus EB IV KG aus dem Verkauf von NFON verzeichnen. Damit konnten alle gestundenen Rechnungen beglichen werden. Nach Begleichung verfügt die Gesellschaft ausserdem inzwischen über 120.000 Euro freie Liquidität.  Die Gesellschaft ist also schuldenfrei ins Jahr 2019 gestartet. 

  • aktuell besteht das Portfolio noch aus 8 Unternehmen
  • Der Wert des Portfolios ist deutlich angestiegen lt. Bericht auf das 2,35 fache –
  • Es wird weitere exits in 2019 geben, aber die Gesellschaft wird sicher auch bis ins Jahr 2021 verlängert. Dies wirkt sich natürlich auch auf die Laufzeit auf Fondsebene aus.

Wir haben eine vorsichtige Anpassung der Bewertung durchgeführt.

Die bisherigen Mitteilungen haben wir hier nochmal zusammengefasst.