Schiff GEBAB MS Buxhai – Betriebsfortführung – Wichtiger Aufruf nochmals


Dem Betriebsfortführungskonzept wurde grundlegend zugestimmt. Von den notwendigen Einalgen von 2.997.600 wurdeb bisher 2.094.000 zugesagt. Es fehlen somit noch 904.000.
Jeder der sich noch nicht beteiligt hat, sollte dies dringend tun. Geplant ist u.U. auch eine Erweiterung der Stellplatzkapazität. Keiner hat zum Konzept eine wirkliche Alernative, da bei Scheitern des Konzeptes jeder die bisherigen 13,5 % Auszahlung in die Insolvenzmasse einzahlen müßte.
Die akteulle Beteiligung wird attraktiv bevorzugt. es werden jährliche Vorabgewinne von 10% pro Jahr bezahlt, sowie ein einmaliger Sondervorabgewinn von 40% bei Rückzahlung. Jeder sichert damit sein Investment.