Schiff GEBAB MT Arctic Breeze Arctic Blizzard – Abstimmung Termin 05.10.2016

Nach den Ratenerholungen in 2015 auf Poolraten von 21.287 USD pro Tag von 13.408 im Jahr 2012 konnte die Liquidität wieder deutlich verbessert werden und durch die höheren Überschüsse sind die Finanzen wieder im Lot.

  • Nur noch 9 Mio RestDarlehen von ursprünglich 21,75 Mio USD
  • keine kurzfristigen Verbindlichkeiten mehr vorher -3,5 Mio EUR jetzt +0,2 Mio Euro
  • Das Neukapital aus der Kapitalerhöhung ist voll werthaltig, einschließlich der Vorabansprüche = 175%
  • Auch das Altkapital ist inzwischen wieder werthaltig ca. 5 bis 10% nach Abzug offene Darlehen und Rückzahlung Neukapital auf baisis aktueller Schiffsbewertungen von 18 Mio pro Schiff
  • Rückzahlungen auf das Neukapital werden 2017/2018 erfolgen können, wenn die ratenerholung anhält.
  • Die Arbeit des Managements und die Unterstützung der Beiräte ist hervorragend für solche Krisenphasen einzuschätzen.
  • Bisher von uns veröffentlichte Informationen finden Sie hier.

Abstimmungsempfehlung: In allen Punkten zustimmen.

Haben Sie weitere Fragen an Ihre Geschäftsführung im UNTERNEHMEN VERMÖGEN dann nutzen Sie das Kontaktformular.