Umstellung Consorsbank zu DAB

Kurz vor Jahresende sind die Umstellungen zur DAB grundlegend abgeschlossen. Wir geben dazu noch ein paar praktische Hinweise:

  1. Ihr schneller Überblick über Ihren Vermögensstatus auf www.unternehmen-vermoegen.de
  2. Ihre Zugänge und Veränderungen im Portal der DAB
  3. Kontoumstellungen Lastschriften und Daueraufträge und zusätzliche Vorteile

Zu 1. schneller Überblick über Ihren Vermögensstatus auf www.unternehmen-vermoegen.de

    • Bitte wählen Sie sich mit den Zugangsdaten ein.
    • Über den Buttom Mein Vermögen kommen Sie direkt zur Zusammenfassung. Haben Sie mehrere Vermögenskonten, sind diese dort einzeln aufgeführt. (Über das Bild sehen Sie die Ansicht vergrößert) 
  • Über den Namen des Eigentümers gelangen Sie wie bisher in den Gesamt Vermögensstatus
  • In der Zeile Zusammenfassung finden Sie dort »» Bank Schnellüberblick 
    • Sie finden auf einen Blick alle Konten und Depots im Schnellüberblick- Sie müssen sich also nicht mehr bei Ihrer Bank einwählen. Wir haben Ihnen den Schnellüberblick geschaffen. 
    • Neben jedem Konto finden Sie den Einwahlknopf zu Ihrer Bank zur Bank »» 

Noch Fragen? Oder Wünsche zu den Übersichten einfach ins Kontaktformular schreiben 

zurück nach oben

zu 2. Ihre Zugänge und Veränderungen im Portal der DAB

  • Sie brauchen Ihre
    • Zugangsnummer und
    • Identifier

Leider gibt es keine Gesamtübersicht im onlineformat. Wie unter 1. genannt, müssen Sie sich jedoch nicht mehr einwählen.

Noch Fragen? einfach ins Kontaktformular schreiben

zurück nach oben

zu 3. Kontoumstellungen Lastschriften und Daueraufträge und zusätzliche Vorteile

  • wir haben den Gesellschaften Mitteilungen zur neuen Kontonummer bei der DAB gemacht- sollte Ihnen doch ein Mahnschreiben zugehen, leiten Sie uns das weiter. Durch die sehr umfangreiche Umstellung kann das durchaus auftreten. Wir regeln das für Sie.
  • Ihre Daueraufträge: ACHTUNG bitte verändern Sie Ihre Daueraufträge auf das DAB Konto bis Ende Januar. Bitte senden Sie das Geld auf Ihr Verrechnungskonto! Bis 1.03.2017 werden die Daueraufträge von der Consorsbank noch umgeleitet.
  • Wir fragen Sie noch wegen Referenzkonten ab. Vorteil: Sollten Sie mal Geld aus Ihren Vermögenskonten benötigen, können wir Ihnen das schnell und unkompliziert über unsere Verwalterzugänge überweisen.
  • Nachteil zu Consors: aktuell müssen für die Einrichtung und Löschung noch Formulare geschickt werden.
  • Empfehlung- hinterlegen Sie Ihre Funknummer für Überweisungen – wir werden Ihnen bei Notwendigkeit noch ein Formular zuschicken.

Noch Fragen? einfach ins Kontaktformular schreiben

zurück nach oben

Haben Sie weitere Fragen an Ihre Geschäftsführung im UNTERNEHMEN VERMÖGEN dann nutzen Sie das Kontaktformular.